Dein Körper im Fokus.

Fayo-Faszienyoga nach Liebscher-Bracht

Bewegungsdefizite ausgleichen, Schmerzen reduzieren, Wohlgefühl steigern.

Fayo gleicht, bei täglicher Anwendung von 15 Minuten, Bewegungsdefizite des täglichen Alltags aus.

Sie können mit fayo den Weg, den die meisten Menschen für normal und nicht veränderbar halten, wie:  je älter desto mehr Schmerzen, desto höherer Verschleiß und mehr Bewegungseinschränkungen und Krankheiten, unterbrechen und sogar umkehren.

Das ist gar nicht so schwer. Es gelingt Ihnen, wenn Sie sich angewöhnen täglich 15 Minuten Ihrer Zeit gezielt für fayo zu nutzen.

So bauen Sie sich mit fayo im wahrsten Sinne des Wortes einen neuen Körper, ein neues Lebensgefühl. Egal in welchem Alter: Sie sind entspannt, beweglich und voller Wohlgefühl. Sie leben besser, leichter und schmerzfreier.

Wenn Sie sich um Ihre Fasziengesundheit kümmern möchten, brauchen Sie ein adäquat abgestimmtes und mit mehrgelenkigen Dehnimpulsen ausgestattetes Stimulations-Training.

Nutzen Sie die enorme Heilkraft des Bindegewebes, um wieder beweglich
und schmerzfrei zu leben.

Der Besuch eines Fitnessstudios oder Ausdauertraining reichen in den meisten Fällen nicht aus, da sie auf andere Gewebearten ausgerichtet sind.

fayo stellt einen hochmodernen und durchdachten Ansatz dar, um das körperweite Faszien-Netzwerk des Menschen – von der Plantarfaszie an der Fußsohle bis zur Fascia nuchae des oberen Nackens – geschmeidig und gesund zu halten, sowie eine schmerzhafte Verfilzung, Verklebung und verletzungsfördernde Sprödigkeit dieses komplexen Zugspannungs-Netzwerks im Alltag zu verhindern.

Fayo setzt neue Maßstäbe im Bereich der auf Faszien- und Gesundheitsoptimierung sowie auf Schmerzfreiheit ausgerichteten Bewegungsmethoden.